Das wohnstück-Prinzip...

... bedeutet, dass Du hier Dein eigenes, persönliches wohnstück kreieren kannst.

Jedes Filzprodukt von wohnstück gibt es in vielen Filzfarben, dann wird es mit einem Motiv verschönert und für das Motiv stehen auch zahlreiche Farben zur Auswahl.

Also...

Produkt + Filzfarbe + Motiv + Motivfarbe = Dein persönliches wohnstück-Unikat

 

Für diese Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten ist jeder Webshop zu klein.

Deshalb gibt es im Webshop auch nur eine kleine Auswahl an Produktmöglichkeiten.

Wenn Deine Wunschkombination nicht dabei ist, kannst Du uns einfach eine Mail schreiben und wir erstellen Dir eine Grafik.

 

Vielleicht hast Du auch eine eigene Grafik (z.B. ein Logo oder ähnliches) oder einen speziellen Wunsch für ein Motiv? Schreib einfach eine Mail und wir schicken Dir einen Vorschlag.

 

wohnstück´s bunten Filzprodukte sind inzwischen schon seit 8 Jahren im entdeckungsreichen Ladengeschäft in der Südstadt und auch online zu haben.

 

Ihre Freude am Gestalten entdeckte Dagmar Ruf schon vor Ihrem Architekturstudium in Karlsruhe. Nach dem Studium und einer spannenden Zeit in Berlin begann Sie Ihre selbst entworfenen Produkte aus verschiedenen Materialien herzustellen. Wunsch und Antrieb war es Gebrauchsgegenstände freundlicher, kumpelhafter und farbenfroher zu gestalten. Zurück in Karlsruhe entstand in der Rüppurrer Strasse eine kleine Manufaktur namens wohnstück. Das vielfältige Sortiment, vom Gürtel bis zum Mauspad, vom Schlüsselanhänger bis zum Handyetui wird durch das Material, dem 100 %igen Wollfilz vereint. Die Kunden können sich von vielen Farben und Motiven inspirieren und sich Ihr Wunschprodukt anfertigen lassen.  Dann beginnt Dagmar Ruf als erstes mit dem Zuschnitt des Filzes, den Sie in dicken Rollen bei einer Filzfabrik in Bayern bestellt. Der Plotter rattert und das Motiv kann entgittert und mit einer Bügelpresse fest mit dem Filz verschmolzen werden. Diese Technik ermöglicht es kleine und große Stückzahlen je nach Kundenwunsch herzustellen. Jetzt surrt die Nähmaschine und alles fügt sich zusammen. Wer selbst etwas Textiles  zum Beflocken vorbei bringen will ist ebenfalls willkommen. Egal für welches Produkt man sich entscheidet, man kann sich sicher sein, dass es mit viel Liebe und Sorgfalt in Karlsruhe hergestellt wurde. (INKA 2017)